Schulbetrieb nach den Semesterferien

von Manfred Pfeifer
17. Februar 2021

Der Unterricht nach den Semesterferien findet im Schichtbetrieb laut Stundenplan statt. Die Kinder werden vorher einem unkomplizierten Antigen-Schnelltest unterzogen (siehe Elternbrief). Kinder unter 14 Jahren benötigen dafür eine Einverständniserklärung, die sie bei sich mitführen müssen. Kinder, die nicht getestet werden sollen/wollen, bleiben zu Hause im Distance-Learning. Im Unterricht tragen Kinder bis 14 Jahre Mund-Nasen-Schutz, Jugendliche über 14 Jahre FFP2-Maske. 

Formular  Einverständniserklärung (siehe unten)

Elternbrief der Bildungsministers zum Antigen-Schnelltest (siehe bmbwf.gv.at/selbsttest)

Elternbrief der Bildungsministers zum Schulbetrieb nach den Semesterferien (siehe unten)

Einteilung des Schichtbetriebes (siehe unten: Präsenzunterricht 02.-04.2021 - Gruppeneinteilung A-B.pdf). 

Die Gruppenzuordnung der Schülerinnen und Schüler wird von den Klassenvorständen mitgeteilt.