Buddys

Aufgaben für Buddys

Buddy

Orientierungshilfe für neu eintretende Schüler

  • Willkommensbrief in den letzten Ferienwochen (werden von Michaela Doser abgeschickt)

  • Treffen am 1. Schultag zur Vorbereitung der Rallye und von Kennenlernspielen

  • Organisation der Schulhausrallye am 2. Schultag

Rat und Tat während des Schuljahres

  • Wandertag

  • Besuche während der Pause (14-tägig, von Oktober bis ca. Ende Jänner)

  • eingebunden beim Sozialen Lernen

  • Wichteln

Besprechungstreffen

  • Reflexion, Kompetenztraining, Planung für stattfindende Aktivitäten

  • im 1. Semester drei- bis viermal

  • weitere Treffen im 2. Semester möglich, wenn Interesse besteht, eine Ausbildung zum „Streitschlichter“ zu bekommen

Schulhausrallye

Buddy

Wo ist der Zeichensaal? Wo finde ich den Biologiesaal? Was bedeutet EDV 4? – Herausgefunden haben das die Schüler/innen der ersten Klasse bei der Schulhausrallye, die am Dienstag in der ersten Schulwoche stattgefunden hat.
Die Schulhausrallye hilft den Erstklässlern sich schneller und besser im Schulhaus zurechtzufinden. Begleitet und unterstützt werden sie dabei von den Buddys. Das sind Schüler/innen der 6. Klassen, die in Teams jeweils eine 1. Klasse betreuen und das ganze Schuljahr Ansprechpersonen für die Erstklässler sein werden.