Schulfest

Das Schulfest am Ende des letzten Schuljahres war ein voller Erfolg. Bei zahlreichen Aktivitäten hatten SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen viel Spaß, wie die Fotos beweisen:

Das Gymnasium gegen Bernhard Tabernig

Im Rahmen des Schulfestes fand eine Simultanschachpartie mit dem ehemaligen Tiroler Meister Dr. Bernhard Tabernig statt. Er spielte dabei gleichzeitig gegen 21 SchülerInnen und vier Lehrkräfte. Nach etwas mehr als einer Stunde endeten zwei Partien unentschieden. Die restlichen Partien gingen alle an Bernhard Tabernig.  Alles in allem eine spannende Veranstaltung und eine Bereicherung für das Schulfest. Ein besonderer Dank gilt dem Obmann des Reuttener Schachklubs Helmut Hofherr, der die Veranstaltung tatkräftig unterstützt hat.